Logo Calenberger Radkultur

Coboc EBikes

Coboc EBikes

coboc Seven Versterbro

Das schönste, leichteste und beste eBike für die Stadt. Das Coboc SEVEN Vesterbro ist der perfekte Begleiter für jeden Tag.

Jetzt bei uns Probefahren!

Blog

Calenberger Radkultur Hannover / Fahrradwelt  / Ab 2019 ist die Revolution elektrisch bei Schindelhauer
Schindelhauer Heinrich 2019

Ab 2019 ist die Revolution elektrisch bei Schindelhauer

Schindelhauer Heinrich 2019

Schindelhauer Heinrich 2019

Das wohl vielseitigste Schindelhauer-Modell – Heinrich wurde als robustes, voll ausgestattetes E-Bike für verschiedene Einsätze und Fahrertypen konzipiert, bei dem der Fahrspaß nicht zu kurz kommt.

Ein natürliches, wendiges Fahrgefühl, hochwertige Komponenten wie der Gates-CDX-Riemenantrieb und ein integriertes Design waren für uns bei der Entwicklung die Ziele für ein abgerundetes Komplettrad. Dank des Hochleistungs-Akkus bietet Heinrich genug Freiheit für entspannte Fahrten ins Umland oder vom Umland in die Stadt. Der sehr leise Bosch-Motor der dritten Generation kommt ohne Getriebe aus, sodass entspanntes Fahren auch ohne Unterstützung oder bei Geschwindigkeiten über 25 km/h problemlos möglich ist. Durch den am Rahmen montierten Gepäckträger wird das Fahrverhalten trotz Zuladung nicht beeinflusst, zusätzliche Packtaschen finden an den Bügeln am hinteren Schutzblech Platz.

Trotz der vielen praktischen Elemente ist das Design Schindelhauer-typisch sehr aufgeräumt. Sämtliche Kabel der hydraulischen Scheibenbremsen, Schaltung, Licht und Motorbedienung verschwinden durch das Steuerrohr in Gabel und Rahmen.

Dieses 8-Gang-Pedelec-Modell erleichtert den Alltag von Pendlern und Hobbyfahrern – und hat das Potenzial, Nicht-Radler zum Umstieg aufs Fahrrad zu bewegen.

Ab März 2019 auslieferbereit, Vorbestellung ab sofort möglich.